Forschungsgruppe Hypogäen

Als Mitglied der Forschungsgruppe Hypogäen beschäftige ich mich mit der ökologischen und mykologischen Untersuchung der heimischen Trüffel.

 

Insbesondere forsche ich in den Bereichen

  • Tatsächliche Verbreitung aller Trüffelarten in Deutschland
  • Kartierung und Dokumentation der nachgewiesenen Arten
  • Aufbereitung von Böden zur Errichtung von Plantagen

 

Ziel ist es, das Vorkommen und die Verbreitung unserer heimischen Trüffelarten zu erkunden. Die Kartierung und Dokumentation der Funde sowie der Fundorte sind für die Erkenntnisse über die unterirdischen Pilze unerlässlich. 

 

Ebenso ist die Erforschung der Soziologie der Pilze (epigäisch und hypogäisch) nicht allein für das Verständnis dieser faszinierenden Lebewesen sondern auch für die optimale Anlage von Plantagen wertvoll.

 

Ein weiteres Gebiet meiner Beschäfitigung ist das Vorkommen von Pilzgiften bei Trüffeln.

 

 

 

 

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter

+49 171 2733292

oder über unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Natrüff