Hier finden Sie all unsere Pilz-Termine

Trüffelsuche mit Hund ...

Deutschlandweit unterwegs - bei ausreichender Teilnehmerzahl können auch "geschlossene" Kurse vereinbart werden.

Trüffelhunde sind die besseren Trüffelschweine

Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Warum und wofür?

- Spannende gemeinsame Schatzsuche im Wald
- Einsatz als Erntehelfer auf Trüffelplantagen
- Einstieg in die Trüffelforschung
- Festigung der Bindung zwischen Mensch und Hund
- Umlenkung von unerwünschtem Jagdtrieb
- Geistige Auslastung des Hundes bis ins hohe Alter

Grundkurs 1 - Trüffelsuche mit Hund:  Termine 2019

Datum Tag Bundesland Raum Region
30.03 - 31.03.19 Sa/So Nordrhein-Westfalen Köln / Bonn / Düsseldorf / Aachen Eifel (Nettersheim)
27.04. - 28.04.19 Sa/So Nordrhein-Westfalen Bielefeld / Hildesheim / Kassel Detmold
11.05. - 12.05.19 Sa/So Rheinland-Pfalz Mainz / Saarbrücken / Trier Idar-Oberstein
01.06. - 02.06.19 Sa/So Nordrhein-Westfalen Köln / Bonn / Düsseldorf / Aachen Kerpen
15.06. - 16.06.19 Sa/So Thüringen Erfurt / Leipzig / Magdeburg Sandershausen
13.07. - 14.07.19 Sa/So Hessen Frankfurt / Heidelberg / Würzburg Darmstadt
27.07. - 28.07.19 Sa/So Schleswig-Holstein Hamburg / Kiel / Lübeck Ahrensburg
03.08. - 04.08.19 Sa/So Nordrhein-Westfalen Köln / Bonn / Düsseldorf / Aachen Köln
17.08. - 18.08.19 Sa/So Hessen Göttingen / Nürnberg / Frankfurt Fulda
31.08. - 01.09.19 Sa/So Aargau - SCHWEIZ Zürich / Bern / Basel Aarau
07.09. - 08.09.19 Sa/So Nieder-Österreich - ÖSTERREICH Wien / Graz / Linz Wien
26.10. - 27.10.19 Sa/So Bayern Augsburg / München / Regensburg Schrobenhausen

Pilzanbau - Speisepilze selber züchten

Trüffel sind nicht jedermanns Geschmack - aber vielleicht ein leckerer Rosenseitling oder Shiitake!?

16./17. Mrz 19 - Egelsbach / Erzhausen

Pilzanbau in Theorie und Praxis

Wir kultivieren Pilze - legen Substratmischungen an und impfen Holzstämme

Speisepilze das ganze Jahr verfügbar in Haus und Garten - schöne Idee.

Stimmt es dass Steinpilze und Pfifferlinge in anderen Ländern angebaut werden? Wie geschieht dies?

Was hat es mit den Trüffelplantagen auf sich? Kann ich bei mir im Garten auch Trüffeln kultivieren? Fragen über Fragen - die wir klären wollen.

 

Auf Wunsch inkl. Übernachtung vor Ort in den Gemeinschafts-Schlafräumen des NF-Hauses und gemeinschaftlichem Kochen

Samstagabend

 

VERANSTALTER: Dietmar Krüger - der Pilzberater

Gast-Referent: Sabine Hörnicke - geprf. Trüffelsachverständige

 

Wo: Naturfreunde-Haus Waldheim Egelsbach / Erzhausen ( bei Darmstadt / Hessen )

WANN: 16. und 17. März 2019

 

Teilnahmegebühr: 120,- Euro pro Person

 

20./21. Juli 2019 - Kerpen

Pilzanbau für Einsteiger

Leckere Speisepilze zuhause selbst anbauen - so schwer ist das nicht.

An diesem Wochenende lernt Ihr den Pilzanbau in Theorie und Praxis kennen.
Zum Beispiel werden wir Seitlinge und Shiikatke auf Holz und Substrat kultivieren. Trüffel, Steinpilz  & Co dürfen natürlich auch nicht fehlen. Alles, was wir produzieren, nehmt Ihr natürlich mit.
Samstagnachmittag werden wir gemeinsam ein leckers Pilzgericht kochen und den ersten Tag gemütlich ausklingen lassen. (Allergien oder sonstigen Essenseinschränkungen bitte bei Anmeldung mitteilen)


Teilnehmerzahl ist limitiert.

 

VERANSTALTER: Sabine Hörnicke - Natrüff

Gast-Referent: Dietmar Krüger - Der Pilzberater

 

Wo: Kerpen (der genaue Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

BEGINN: Samstag, 20. 07.2019, 10:00 Uhr

ENDE: Sonntag, 21.07.2019, 15:00 Uhr

 

Kursgebühr pro Person:
125,- Euro Workshop inkl. Material und Pilzgericht
Sonstige Verpflegung, Getränke und eventuell benötigte Unterkunft sind nicht im Preis enthalten.

Kursgebühr wird in voller Höhe mit Anmeldebestätigung gefordert. Stornokosten: Storno ab 22.6.19 50% Storno ab 6.7.19 100%
 

Vorträge - Dinner - Wanderungen ... Kulinarik und mehr

Unsere Trüffel-Veranstaltungen können auch individuell geplant und gebucht werden.

Sprechen Sie uns an.

Trüffelwanderung

Trüffel-Erlebnistag mit Trüffelgenuss

Nutzen Sie zum Beispiel die einmalige Gelegenheit, ausgebildeten Trüffelhunden bei der Jagd nach den verborgenen Schätzen zuzusehen.

Für das leibliche Wohl ist natürlich stets gesorgt.