Überschrift

 

Forschungsgruppe Hypogäen (FGH)

Die FGH hat sich als Aufgabe gestellt, in Deutschland die weltweit besten Trüffelanbauer hervorzubringen.

 

Aufgaben und Ziele der FGH sind:

 

Aus- und Weiterbildung von Hunde-, Hundehaltern und Pilzfreunden zu Hypogäen(Trüffel-)Spezialisten

  • Ausbildung von Trüffelsuchern mit spezieller Hundeausbildung für Trüffelernten
  • Aus- und Weiterbildung sowie fachliche Betreuung von Trüffelanbauern
  • Erkundung und Erprobung von Steuerungsmöglichkeiten für den Trüffelanbau
  • Optimierung von Trüffelanlagen
  • Erforschung zur Verbreitung und Ökologie der Sommer- und Burgundertrüffel (Tuber aestivum)
  • Ermittlung der tatsächlichen Verbreitung von Hypogäen in Deutschland  
  • Verbreitung von sich rasant erweiternden Kenntnissen und Ausbau von Fähigkeiten
  • Ermittlung und Bewertung günstiger Bodenverhältnisse für den Trüffelanbau
  • Ermittlung und Bewertung ökologischer Voraussetzungen für den Trüffelanbau
  • Erkundung, Erprobung und Weiterentwicklung von Mykorrhizierungsalternativen
  • Anlage, Pflege und Wartung von Versuchsplantagen und Trüffelgärten
  • Ermittlungen zum Lebenszyklus von Tuber aestivum var. uncinatum
  • Videoüberwachung von Trüffelstellen zur Aufklärung von Verbreitungswegen
  • internationale Vernetzung und Kooperation der Trüffelexperten...

 

Inforamationen zur Aufnahme und Organisation der Forschungsgruppe erhalten Sie hier.

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.